Aufstellung der dritten Originalstele der Wasserkunst

Sonstiges

Die über 400 Jahre alte Wasserkunst auf dem Marktplatz von Wismar ist ein Wahrzeichen der Stadt. An den Ecken des Renaissance-Pavillons sind figürliche Pfeiler aus gotländischem Sandstein angeordnet. In der Vergangenheit wurden diese Hermen durch Kopien ersetzt, danach waren einige der originalen Stelen über Jahre im öffentlichen Raum aufgestellt und der Witterung und Verschmutzung ausgeliefert. Durch Spendenmittel finanziert, finden die konservierten Stelen nun im Hof des Welt-Erbe-Hauses einen sicheren Ort.

Veranstaltungsinfos
Termin26.10.2022
Uhrzeit / Öffnungszeit15:00 Uhr
OrtWelt-Erbe-Haus, Hof

Wismar
Eintrittspreis
Kartenvorkauf
VeranstalterHansestadt Wismar, Stabsstelle Welterbe
Postfach 1245
23952 Wismar
03841 225 291 01
welterbe@wismar.de
www.wismar.de
zurück zur Übersicht